Erstmals Wolf im Weisstannental gesichtet

Ein Bauer beobachtete beim Zäunen auf einer Alp in der Nähe von Weisstannen im Sarganserland vermutlich einen Wolf und fotografierte seinen Tatzen-Abdruck im Schnee. Es wäre das erste Mal, dass ein Wolf ausserhalb des bekannten Gebietes im Taminatal gesichtet wurde.

Wolfstatze im Schnee

Bildlegende: Spuren im Schnee: Diese Aufnahme einer Wolfstatze wurde 2012 gemacht. Kanton SG

Gemäss Beurteilung des zuständigen Wildhüters ist es sehr wahrscheinlich, dass es sich um einen einzelnen Wolf handelt. Es wäre der erste Wolfsnachweis im Kanton St. Gallen ausserhalb der bekannten Aufenthaltsorte im Taminatal. Noch ist unklar, ob das Tier nur durchzieht oder länger im Weisstannental bleibt.

Entsprechend dem Wolfskonzept St. Gallen wurden die Betroffenen sofort informiert. Für den Herdenschutz und die landwirtschaftliche Beratung ist die Fachstelle Herdenschutz beim landwirtschaftlichen Zentrum Salez verantwortlich.

SRF 1, Regionaljournal Ostschweiz, 12.03 Uhr