Formel-1-Fahrer scheinen den Thurgau zu mögen

Der deutsche Formel-1-Pilot Nico Hülkenberg hat in der Thurgauer Seegemeinde Ermatingen Wohnsitz genommen. Nur wenige Kilometer von Hülkenberg entfernt wohnt der dreifache Champion Sebastian Vettel.


Porträt Nico Hülkenberg

Bildlegende: Nico Hülkenberg hat sich im Februar in Ermatingen angemeldet. Keystone

 Martin Stuber, Gemeindeammann von Ermatingen, bestätigte eine Meldung von «Radio Top» vom Montag. Er sei erfreut über den prominenten Zuzüger, sagte Martin Stuber und er hoffe, dass der Rennfahrer das eine oder andere Mal im Dorf anzutreffen sei.

Hülkenberg ist seit dem 18. Februar in Ermatingen angemeldet. Der Deutsche Rennfahrer steht am Anfang seiner Formel-1-Karriere. Nico Hülkenberg wechselte auf die neue Saison hin zum Sauber-Team.

In Kemmental, wenige Kilometer südlich von Ermatingen, wohnt der dreifache Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel, der für Red Bull Racing fährt.