Zum Inhalt springen

Hauptbahnhof St. Gallen Die St. Galler Schalterhalle in neuem Glanz

  • Der Hauptbahnhof wurde in den Jahren 1911 - 1913 als Ersatz für das frühere Bahnhofsgebäude (beim heutigen Rathaus) gebaut.
  • In den letzten eineinhalb Jahren wurde das Gebäude umgebaut. In der ehemaligen Schalterhalle finden sich neu zwei Gastrobetriebe.
  • Noch immer erinnern verschiedene Elemente wie beispielsweise die alten Kronleuchter, die Deckenstuckaturen oder die alte Bahnhofsuhr an die frühere Nutzung.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.