Zum Inhalt springen

Kinderfestplakat 2018 Mit dem roten Faden zum Sieg

Das diesjährige Plakat für das St. Galler Kinderfest stammt von Nils Posthumus. Der Oberstufenschüler überzeugte mit seiner Idee die Fachjury.

Kinderfestplakat
Legende: Als verbindendes Element wählte Nils Posthumus den roten Faden. Stadt St. Gallen

Es ist bereits das dritte Mal nach 2012 und 2015, dass Schüler der Talentschule Gestaltung das Kinderfestplakat entwerfen. Die 12- bis 15-jährigen Schüler haben insgesamt neun Plakate eingereicht, welche von einer Fachjury bewertet wurden.

Getreu dem Kinderfest-Motto «Fadian» mussten die Jugendlichen die St. Galler Textiltradition mit dem farbenfrohen Kinderfest verbinden.

Das St. Galler Kinderfest

Personen-Box aufklappenPersonen-Box zuklappen
Das St. Galler Kinderfest

Das Kinderfest findet seit 1824 statt und wurde bis 1914 jedes Jahr durchgeführt, seither findet das Kinderfest alle drei Jahre statt. Nach einem grossen Kinderfest-Umzug durch die St. Galler Innenstadt gibt es auf der Kinderfestwiese Aufführungen und Darbietungen. Die Kinderfest-Bratwurst wurde 1830 eingeführt.

Der erstmögliche Termin für das Kinderfest 2018 ist der Mittwoch, 16. Mai. Über die Durchführung informiert die Stadt erstmals am 14. Mai.