Zum Inhalt springen
Inhalt

Rahmenkredit im Parlament Glarner Regierung will Sportbahnen unterstützen

Gondeln der Sportbahnen Elm
Legende: Die Sportbahnen Elm können auf Unterstützung hoffen. Sportbahnen Elm

Rahmenkredit: Als Überlebenshilfe können die Glarner Sportbahnen in Braunwald und Elm auf öffentliche Gelder hoffen. Die Kantonsregierung beantragt dem Parlament einen Rahmenkredit von 12,5 Millionen Franken. Davon sollen 10 Millionen Franken in Investitionen fliessen. Im Vordergrund steht eine Anlage für die Schneesicherheit in Elm sowie eine Ganzjahres-Freizeitanlage in Braunwald.

Kerninfrastruktur: Mit den Millionen soll es möglich werden, touristische Kerninfrastrukturen im Kanton Glarus mit öffentlichen Geldern mitzufinanzieren. Dazu bedarf es einer Änderung des Tourismusentwicklungsgesetzes, welche dem Landrat gleichzeitig mit der Kreditvorlage unterbreitet wird. Die Sportbahnen in Braunwald und Elm stünden unter wirtschaftlich hohem Druck, teilte die Glarner Regierung mit. Die beiden Bergbahnen sind laut Regierung wichtig für die Region. Deren Ausfall hätte grosse Konsequenzen für die übrigen Akteure.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.