Sinn und Unsinn von Künstlerateliers im Ausland

Der Thurgau vergibt neu eine Wohnung in New York, St. Gallen besitzt eine in Rom. Fast alle Kantone in der Ostschweiz bieten ihren Kulturschaffenden die Möglichkeit, ein paar Monate im Ausland zu verbringen - inklusive Lebenskosten. Was bringt dies den Kantonen und was den Kulturschaffenden?