Zum Inhalt springen

Thurgauer Energiestrategie Elektrizitätswerk auf Brautschau

Solarpennel auf einem roten Ziegeldach.
Legende: Immer mehr Private produzieren Strom. Das ist eine Herausforderung für die Elektrizitätswerke. Keystone

Hohe Kosten, zu wenig Spezialisten, Digitalisierung: Die Energieversorger stehen vor grossen Herausforderungen. Um diese zu meistern, suchen sie Lösungen. Das Elektrizitätswerk des Kantons Thurgau sucht die Zusammenarbeit mit den Werken im Kanton Schaffhausen.

Hoffnungen ruhen auf Schaffhausen

Von den Stadtwerken Schaffhausen gab es aber bereits eine Abfuhr. Nun liegen die Hoffnungen auf einer Zusammenarbeit mit dem EKS, dem Werk des Kantons Schaffhausen. Bis Ende Jahr soll die Analyse vorliegen und das weitere Vorgehen bestimmt werden. Scheitere das Vorhaben, so habe man andere Möglichkeiten, sagt Jolanda Eichenberger, Chefin der EKT. Diese habe man aber bisher nicht vertieft geprüft.