Zum Inhalt springen
Inhalt

7 Tage - 7 Jahre In der Kunsthalle Luzern zeigt Bruno Murer Kunst mit System

Der Luzerner Künstler zeigt in der Kunsthalle Luzern unter anderem Bilder aus seinen Feldbüchern. 7 Bilder aus 7 Jahren.

Seit über 30 Jahren arbeitet der 68-jährige Bruno Murer als Künstler. Zuvor war der Krienser Vermessungsingenieur als Geometer unterwegs. Aus dieser Zeit stammt die Gewohnheit, immer mit einem Büchlein unterwegs zu sein.

Täglich macht Bruno Murer einen Eintrag in sein künstlerisches Tagebuch, das er «Feldbuch» nennt. 181 solche Feldbücher sind seither entstanden. In der Ausstellung «7 Tage - 7 Jahre» in der Kunsthalle Luzern zeigt er nun bis am 8. April 7 Werke aus 7 Jahren dieser Bücher.

Sieben Bilder von Bruno Murer
Legende: Der Künstler hat sieben Werke ausgewählt, die jeweils am 17. August in sieben verschiedenen Jahren entstanden sind. srf

Die systematische Arbeitsweise zeigt sich ebenfalls im zweiten Teil der Ausstellung von Bruno Murer. Dort stellt der Künstler sieben Holzskulpturen aus. Diese stehen auf einem halbrunden Tisch in der Mitte des Raumes. Jedes Bild korrespondiert mit einem Pastellbild an der Wand.

Sieben Holzskulpturen in der Mitte des Raumes, an der Wand hängen Pastell-Bilder.
Legende: Bruno Murer macht in seinem Atelier in Alpnach ausschliesslich Zeichnungen, Gemälde und Skulpturen. SRF

Hinter den Arbeiten von Bruno Murer steckt sehr viel Kopfarbeit. Er beschäftigt sich intensiv mit dem Lebensraum, er ist zum Beispiel oft im Pilatusgebiet unterwegs.

Als Künstler verstehe er sich als «Vermittler». Er setze die Wahrnehmung der Realität und der Zeit um und versuche mit seinen Werken dem Betrachter oder der Betrachterin einen anderen Blick auf die Realität zu vermitteln.

Bruno Murer hinter einer Skulptur und vor einem Bild in der Kunsthalle.
Legende: Die Skulpturen aus Buchenholz sind Vergrösserungen von Ton-Figuren. Parallel dazu malte er Bilder mit Öl-Pastell-Kreide. SRF

SRF1, Regionaljournal Zentralschweiz, 17:30 Uhr

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.