Christoph Lichtin wird neuer Museumsleiter

Das Historische Museum und das Naturmuseum kommen unter eine gemeinsame Leitung. Diese übernimmt der ehemalige Kurator des Kunstmuseums Luzern, Christoph Lichtin. Er löst den pensionierten Leiter des Historischen Museums, Heinz Horat, ab.

Gebäude Historisches und Naturmuseum in Luzern

Bildlegende: Das Historische (Vordergrund) und das Naturmuseum erhalten mit Christoph Lichtin einen gemeinsamen Leiter. zvg

Gemäss dem neuen Führungskonzept des Luzerner Bildungs- und Kulturdepartements steht der 50-jährige Lichtin gleichzeitig dem Historischen Museum und dem Naturmuseum vor. Lichtin wurde per 16. September 2013 zum neuen Direktor des Historischen Museums gewählt.

Lichtin war von 2004 bis Frühling 2013 Sammlungskonservator und Kurator am Kunstmuseum Luzern. Zuvor arbeitete der Solothurner als freier Kurator und Projekt-Geschäftsführer am Kunstmuseum Bern.

Gemeinsame Leitung für die beiden Museen am Kasernenplatz

Die beiden Museen des Kantons Luzern, das Naturmuseum und das Historische Museum, erhalten eine gemeinsame Gesamtleitung. Das Bildungs- und Kulturdepartement des Kantons Luzern erhofft sich davon einen effizienteren Betrieb. Der Direktor des Historischen Museums leitet künftig nicht nur fachlich sein Museum, sondern steht in einem Teilpensum beiden Häusern vor.