Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

Luzerner Kleiderhersteller Calida wieder auf Erfolgskurs

  • Das Unternehmen mit Sitz in Sursee hat seinen Reingewinn 2017 um gut 14 Prozent auf knapp 17 Millionen Franken gesteigert. Im Jahr davor verzeichnete das Unternehmen noch ein Minus von 28 Prozent.
  • Weniger stark legte der Umsatz zu: Er erhöhte sich auf 380,6 Millionen Franken. Dies entspricht einem Plus von 2,6 Prozent.
  • Grund für die Kehrtwende seien die eingeleiteten Umstrukturierungen, schreibt Calida.
  • Aber auch das Wachstum des eigenen Onlinegeschäfts, die zweistelligen Zuwachsraten im Herrensegment oder die Modernisierung der eigenen Marke hätten zur Gewinnsteigerung beigetragen.
Schliessen

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen. Mehr

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren. Weniger

Sie haben diesen Hinweis zur Aktivierung von Browser-Push-Mitteilungen bereits mehrfach ausgeblendet. Wollen Sie diesen Hinweis permanent ausblenden oder in einigen Wochen nochmals daran erinnert werden?