Zum Inhalt springen

Zentralschweiz Neue Regeln für die Abfallentsorgung in Luzerner Gemeinden

Ab Januar 2013 ist REAL Recycling Entsorgung Abwasser Luzern verantwortlich für die Abfallentsorgung in 21 Gemeinden der Region Luzern. Es gibt teilweise neue Abfuhrtage für Kehricht, Papier oder Grünabfall. Neu stehen den Einwohnern alle elf bedienten REAL-Ökihöfe für die Entsorung zur Verfügung.

Ein blaues Abfuhrfahrzeug von REAL sammelt Kehricht ein.
Legende: Für die Abfallentsorgung hat REAL 14 neue Fahrzeuge angeschafft. zvg

Die blauen Fahrzeuge von REAL sammeln ab dem 3. Januar 2013 nicht nur Kehricht sondern auch Papier, Karton und Grünabfall ein. Allerdings gelten teilweise auch neue Regeln. Papier muss neu gebündelt bereit gestellt werden. Grünabfälle werden nur in Containern oder in kompostierbaren Säcken mitgenommen.

Zu den Neuerungen gehört auch, dass den Einwohnerinnen und Einwohnern der 21 Gemeinden sämtliche REAL-Ökihöfe für die Entsorgung zur Verfügung stehen. REAL ist neu für rund 65'000 Haushaltungen zuständig. 

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.