Zum Inhalt springen

Schokolade unter der Lupe Luzerner Lebensmittel-Kontrolleure bemängeln Angaben

  • Luzerner Lebensmittel-Kontrolleure stellen teilweise Mängel bei den Produkte-Kennzeichnungen von Schoggi aus hiesiger Produktion fest.
  • Rund 30 Prozent der 21 untersuchten Schokoladen haben beispielsweise nicht deklarierte Milch enthalten oder weniger Kakao als angegeben.
  • Bei den Schokoladen wurden keine Krankheitserreger gefunden.
  • Fazit der Nahrungsmittel-Experten: Verbesserungs-Potential gibt es bei den Kennzeichnungen, die Ergebnisse seien aber insgesamt erfreulich.
Eine Schokolade auf einem Prüfgerät
Legende: Eine Schokolade wird auf ihre Festigkeit untersucht (Symbolbild). Keystone