«Viel Jazz» in Zug: Stummfilmabend mit Live-Vertonung

«Viel Jazz» feiert mit diesem besonderen Abend zwei Jubiläen. Der Verein existiert seit 30 Jahren und seit 20 Jahren findet das Festival statt.

Das Festival «Viel Jazz» in Zug feiert sein Doppeljubiläum mit einem Stummfilmabend mit Live-Vertonung. In Zusammenarbeit mitem dem IOIC, dem Institute of Incoherent Cinematography, zeigt das Festival drei Filme, welche das Thema Weiblichkeit im Stummfilm behandeln.

Drei weitere Farbtupfer des zeitgenössische Jazz runden das Festivalprogramm ab. Das Festival dauert vom 11. bis zum 13. April 2013.