Zum Inhalt springen

Zürich Schaffhausen «Der Abschied vom Heuried fällt schwer»

Nach 50 Jahren schliesst das Sportzentrum Heuried, eine der ältesten und grössten Sportanlagen der Stadt Zürich, seine Tore und wird umgebaut. Die langjährige Eiskunstlauf-Trainerin Patricia Straub hat viele schöne Erinnerungen ans alte Heuried.

Legende: Audio Patricia Straub erinnert sich ans Heuried (7.3.2015) abspielen. Laufzeit 3:49 Minuten.
3:49 min, aus Regi ZH SH vom 07.03.2015.

Zwei Jahre land wird das Heuried umgebaut. Es gibt ein neues, modernes Freibad. Ausserdem kommt zur bestehenden Freiluft-Schlittschuhbahn ein neues, überdachtes Eisfeld dazu. Einerseits freue sie sich, dass die Anlage nun für den Nachwuchs modernisiert werde, sagt Patricia Straub, seit über 30 Jahren Eiskunstlauf-Trainerin beim Heuried. Andererseits sei sie traurig, denn die alte Heuried-Anlage sei so etwas wie ihre zweite Familie gewesen.

Deshalb werde sie die Abschluss-Show am Sonntag noch einmal richtig geniessen, so Patricia Straub: «Und dann werde ich auf dem Eis wahrscheinlich noch die eine oder andere Träne vergiessen.»

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.