Die Grünen gehen mit einer Hypothek in Zürcher Wahlen

In knapp einem Monat wählt der Kanton Zürich ein neues Parlament und eine neue Regierung. Die Regierungsrats-Wahlen sind Persönlichkeitswahlen, und die bürgerliche Mehrheit ist nicht gefährdet. Ob die Grünen ihren Sitz allerdings an die Bürgerlichen verlieren, hängt an einem seidenen Faden.