Asiatische Airline unter Druck Cathay Pacific streicht 600 Stellen

Ein Mitarbeiter von Cathay Pacific ist einem Kunden behilflich.

Bildlegende: Das Geschäft lief für Cathay Pacific im vergangenen Jahr nicht gut. Die Fluggesellschaft fuhr einen Verlust ein. Reuters

  • Bei der Hongkonger Fluggesellschaft Cathay Pacific fallen 600 Stellen weg.
  • Vom Stellenabbau betroffen sind vor allem Jobs in der Verwaltung. Gehen müssen laut der Airline allein 190 Manager. Damit werde fast ein Viertel der Managements abgebaut.
  • Piloten und Flugbegleiter sind vom Aderlass nicht betroffen.
  • Weltweit zählt Cathay Pacific rund 33'700 Mitarbeiter.
  • Das Unternehmen hatte im vergangenen Jahr zum ersten Mal seit 2008 wieder einen Verlust geschrieben. Cathay begründete dies mit Überkapazitäten, dem stärkeren Hongkong-Dollar und einem wachsenden Konkurrenzdruck durch Unternehmen auf dem chinesischen Festland.