#1Buch1Satz: Ein Buch zusammengefasst auf 140 Zeichen

Zur Eröffnung der Frankfurter Buchmesse zeigen sich Literatur-Freunde auf dem Kurznachtendienst Twitter kreativ. Unter dem Thema #1Buch1Satz fassen sie Ihr Lieblingsbuch in 140 Zeichen zusammen. Ein unterhaltsames Spiel.

Begonnen hat die Aktion #1Buch1Satz mit einer Kurznachricht der deutschen Zeitung «Die Zeit» auf dem Kurznachrichtendienst Twitter.

Kaum publiziert, greifen Literaturfreunde im deutschsprachigen Raum in die Tasten. In 140 Zeichen fassen sie ihr Lieblingsbuch zusammen.

Tausende haben bereits mitgemacht. Darunter auch der Schweizer Komiker Mike Müller.

Sendung zu diesem Artikel