«Auch mit über 90 Jahren bin ich gerne Tanzschülerin»

Früher tanzte Elsbeth Oberer-Gmür als Solotänzerin auf verschiedenen Schweizer Bühnen. Danach wurde sie Theater-Schauspielerin. Bis heute ist sie in Bewegung, ein Mal pro Woche nimmt sie Tanzunterricht.

Die Ostschweizerin Elsbeth Oberer-Gmür lebt heute in Muri bei Bern. Sie tanzt und turnt noch heute mit viel Freude und erstaunlicher Beweglichkeit. Ohne grosses Einwärmen legt sie ihren Kopf auf die gestreckten Beine oder schwingt das Bein auf die Stange. Die strenge und arbeitsintensive Ausbildung zur Ballerina kommt ihr dabei zugute. Dort lernte sie Disziplin. Darum lässt sie kaum ein Training in der Tanzschule in Bern aus und freut sich auf die Tanz- und Gymnastikstunde für Seniorinnen.

Sendung zu diesem Artikel