Zum Inhalt springen
Inhalt

Geschichten der Nachbarschaft Tiger bei Teufenthal?

Christina Kittelmann traute ihren Ohren nicht, als sie hörte, in der Nähe sei ein Tiger ausgebrochen. Bis sie ihn sah.

Augen eines Tigers
Legende: «Ich seh dir in die Augen, Kleines!» Keystone (Symbolbild)

Erst seit Kurzem wohnt Christina Kittelmann mit ihrem Mann in Hallwil im Kanton Aargau. Und wie man es mit neuen Nachbarn so macht, man hilft einander, besonders bei lokalen Gepflogenheiten. So auch die Nachbarn von Christina Kittelmann.

Eines Abends klingelten sie ganz aufgelöst bei Frau Kittelmann, um sie zu warnen: In der Nähe, bei den Sandsteinhöhlen bei Teufenthal, sei ein Tiger ausgebrochen.

Der Tiger stand tatsächlich da unten auf dem Spielplatz.
Autor: Christina KittelmannSRF 1-Hörerin

«Wir kannten die Gegend noch nicht und waren schockiert», erzählt Christina Kittelmann. Noch schockierter war das Ehepaar Kittelmann, als sie nach unten blicken und der Tiger tatsächlich auf dem Spielplatz stand. «Unsere Nachbarn hätten noch nie jemanden so schnell die Wohnung abschliessen sehen.»

Verzweifelt ruft Christina Kittelmann die Polizei an. Ob sie betrunken sei, fragte sie die Polizistin. Nein nein, beteuerte Kittelmann, da sei ein echter Tiger.

10 Minuten später klingelte es wieder bei Kittelmanns. Der Sohn der Nachbarn stand vor der Tür.

Achtung Scherz: Der Tiger ist nur aus Plüsch.
Autor: Nachbarsjunge

Die ganze Familie erlaubte sich einen Scherz mit ihren neuen Nachbarn. Kittelmann ruft wieder der Polizei an und befürchtet eine Busse. Der Polizist am anderen Ende musste jedoch lauthals lachen und rief durch die Polizeiwache: «Aktion Tiger abbrechen, het sich erlediget!»

3 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Teilen Sie Ihre Meinung... anwählen um einen Kommentar zu schreiben

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

Bitte beachten Sie unsere Netiquette verfügbar sind noch 500 Zeichen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.