Zum Inhalt springen
Inhalt

Radio SRF 1 Lustige Übersetzungsfehler

Besonders in den Ferien stolpern wir über misslungene Übersetzungen. Die lustigsten Hörer-Bilder.

Passt der Übersetzer einmal nicht auf, dann wird die Pizza plötzlich mit einer Rakete belegt. Denn der englische Name für «Rucola» ist «rocket» – was wiederum auch Rakete heisst.

Haben Sie ein lustiges Bild eines Übersetzungs-Fehlers gemacht? Schicken Sie uns Ihr Ferienfoto.

Hinweis: Bitte keine Bilder aus dem Internet kopieren. Wir dürfen sie aus urheberrechtlichen Gründen nicht veröffentlichen.

4 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Marco Saltmbocca, Thalwil
    Für die Wirte wäre es eigentlich ein Leichtes, sich mal einen Gast mit entsprechender Muttersprache zu schnappen und die Menukarte kurz zu korrigieren, zB gegen eine Flasche Wein oder ein Gratismenu und die Sache wäre geritzt.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Erika Hungerbühler, romanshorn
    Meine Mutter aus Deutschland, bestellte in einer Bäckerei ein Bäuerlein, anstelle eines Bürli.Sie übersetzte das Bürli als eine verkleinerung des Bauern. Erst als sie mit dem Finger auf das Gewünschte zeigte, bekam sie das Bürli.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Heidy Beyeler, Frümsen
    Zu einem Werbespot der UBS mit Sprichwort «mer cha nüd de Füfer und s'Weggli ha». Die italienische Übersetzung lautete «il centesimo e il panino». Den Sinn dieses Sprichwortes verstand die italienisch sprechende Bevölkerung nicht. Sinngemäss heisst es in italienisch: Non si può avere la botte piena e la moglie ubriaca, zu deutsch man kann nicht ein volles Weinfass und eine betrunkene Ehefrau haben. Gruss Heidy Beyeler
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
    1. Antwort von Flori Reiam, Uckingen
      So auch in Frankreich, dort kann man nicht "die Butter und das Buttergeld" haben : "on ne peut avoir l'argent et l'argent du beurre" ... Bonne journée à tous !
      Ablehnen den Kommentar ablehnen