Obacht! Freitag, der 13.

Ach du Schreck! Wieder einmal fällt der Freitag auf den 13. im Monat. Ein Tag, an dem im Volksglauben alles schief gehen kann. Schriftsteller Pedro Lenz nimmt uns darum an die Hand, begleitet durch den «Unglückstag» und sucht augenzwinkernd nach Erklärungen für unsere Angst vor dem Freitag, den 13.

Sind Sie heute mit dem linken Bein aufgestanden? Freitag der 13. - für viele ein Unglücks-, für wenige auch ein Glückstag. Fakt ist: Im Volksglauben gilt dieser Wochentag immer noch als besonderer Tag, an dem viele Unglücke passieren können. An diesem Datum verlassen viele schon sehr vorsichtig die Wohnung, immer im Kopf, dass ein Unglück passieren könnte.

Also am besten im Bett bleiben und sich die Decke über den Kopf ziehen? Nicht unbedingt! Wenn Sie die Tipps von Schriftsteller Pedro Lenz beachtet, sollten Sie unfallfrei und ohne Schaden durch den ominösen Freitag, der 13. kommen.

Sendung zu diesem Artikel