«Oldtimerfahren ist wie eine Zeitreise»

Das Herz von Peter Hürlimann aus Freidorf (TG) schlägt für Oldtimer. Da die eigene Garage voll ist, musste der Sammler weitere Garagen und Einstellplätze in der Umgebung zumieten.

Etwa 30 Oldtimer gehören Peter Hürlimann. Stösst der Thurgauer auf ein Bijou aus vergangenen Zeiten, kann er kaum widerstehen. Seine Garage ist schon längst voll – um die Sammelstücke vor Regen und Kälte zu schützen, hat Hürlimann weitere Garagen in der Region zugemietet.

Mehrere hundert Stunden Arbeit investiert er jeweils in die Restauration seiner Fahrzeuge. Ist er mit ihnen unterwegs, freut sich nicht nur seine Familie, sondern überhaupt alle, die ihn in seinen alten Modellen durch die Gegend kurven sehen.

Angetrieben durch diese Reaktionen auf der Strasse, träumt der Oldtimer-Fanatiker Hürlimann davon, seine vielseitige Sammlung mit einem Museum der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Sendung zu diesem Artikel