Zum Inhalt springen

Radio SRF 1 Virtueller Rundgang: Hier ruhen berühmte Persönlichkeiten

Weltstars wie Audrey Hepburn, Eric Burton und Charly Chaplin haben ihre Ruhestätten in der Schweiz. Auch die Gräber von nationalen Berühmtheiten wie Alfred Rasser oder Johanna Spyri sind öffentlich zugänglich. Klicken Sie sich durch die Karte und erfahren Sie, wer auf welchem Friedhof ruht.

6 Kommentare

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Bernhard Rüede, Untersiggenthal
    Ergänzung zur Karte Walo Lüönd (13.April.1927 - 17.Juni.2012) Walo Lüönd wurde auf dem Gemeindefriedhof Schachen in Untersiggenthal, Kanton Aargau beigesetzt
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Daniela Ashuba, Vaud
    Es freut mich, dass Sie Jorge Luis Borges erwähnt haben. Auf dem gleichen Friedhof, dem "Cimetière des Rois" in Genf, liegen aber sehr viele Persönlichkeiten, z.B: Jean Calvin, Georges Haldas, Robert Musil, Jean Piaget. http://fr.wikipedia.org/wiki/Cimeti%C3%A8re_des_Rois
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Andreas Keller, Weinfelden
    Auf dem Friedhof von Ronco im Tessin liegt übrigens Erich Maria Remarque, dessen Roman "Im Westen nichts Neues" zu den weltweit bekanntesten Büchern überhaupt gehört, besonders jetzt, wo der erste Weltkrieg überall wieder thematisiert wird. Gleich daneben ist seine Ehefrau Paulette Goddard begraben, die Filmschauspielerin war und zum Beispiel im Chaplin-Film "The Great Dictator" die weibliche Hauptrolle gespielt hat.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
    1. Antwort von
      Sehr geehrter Herr Keller Danke für den Input. Wir haben die Karte mit der Grabstätte von Erich Maria Remarque ergänzt.
      Ablehnen den Kommentar ablehnen