Viraler Hühnertanz aus China

Ei, Ei, Ei... Was für ein trashiger Song, der gerade das Internet erobert: «Chick Chick» der chinesischen Sängerin Wang Rong Rollin hat bereits über 8 Millionen Klicks auf YouTube. Das Gegacker wird als neuer Gangnam-Style gehandelt. Aber worum geht's da eigentlich?

Ja, danach schreit er, der Hahn: Am Dienstag hatte das Video sechs Millionen Klicks, gestern waren's schon sieben, heute sind's acht! Die chinesische Sängerin Wang Rong Rollin erobert das Internet – mit Tierlauten, lebenslustig tanzenden Hühnern, Zeichentrick-Hennen, maskierten Hunden und Pferden.

Interessant: Der neue, super trashige YouTube-Hit kommt aus einem Land, in dem YouTube gesperrt ist. Die chinesischen Behörden blockieren den Zugriff auf die Videocommunity und beschränken so, was die rund 300 Millionen Internetnutzer zu sehen bekommen. Die wilden Hühner tanzen also vorwiegend ausserhalb vom Stall.