Zum Inhalt springen

Festivalsommer Der beste Sommerjob der Welt!

Unsere SRF 3-Superpass-Gewinner Martin und Lukas erlebten 2017 den Sommer ihres Lebens. An satte 11 Festivals haben uns die beiden Freunde begleitet - und dabei eine ganze Menge Schabernack angestellt! Was genau? Guckst du hier.

Begonnen hat das Festivalsommer-Abenteuer für die beiden dort, wo sie sich einst kennen lernten: am Greenfield Festival in Interlaken.

Und die beiden brachten mit ihren knallbunten Ballons gleich auch mal so richtig Farbe ins eher dunkle (also, schwarze) Spiel der Metaller und Rocker.

Am Open Air Frauenfeld angekommen waren sie zuerst doch Fremdkörper - fügten sich aber schnell ein.

Auf dem Gurtenfestival kommunizierten sie anstelle von Ballons mit übergrossen Schildern...

Am Paléo Festival erlebte das Duo dann neben musikalischen vor allem auch kulinarische Höhenflüge...

Am Blueballs-Festival dann ein ungewohntes Bild: Die Metal-Kutten mussten (je nach Betrachter) eleganten Anzügen weichen - dafür gab's reihenweise Cüpli.

Wie kommen zwei Festivalprofis eigentlich durch so einen Sommer? Ganz einfach: dank ihren multifunktionalen Mega-MacGyver-Funktions-Jacken.

Spätestens am Openair Gampel waren die beiden endgültig Festival-Stars und wurden vom Festivalpublikum gefeiert und dauernd angesprochen.

Am Zürich Openair dann der grosse Abschluss: sie durften endlich einige ihrer kernigen und kultigen Flachwitze an den Besuchern austesten - mit Erfolg?

Was für ein Sommer, right? Du willst auch so einen crazy Sommer erleben? Dann bewirb dich jetzt hier und gewinne den SRF 3 Superpass!