Anna Rossinelli mit frisch gecastetem Chor

Am Montagabend sangen Anna und ihre Band den Song «Broken Hearted», begleitet von einem Gospelchor, der sehr spontan entstand: Anna veranstaltete im Laufe des Nachmittags auf dem Bundesplatz ein Casting und entschied, wer mit ihr in die Glasbox darf.

Am Montagmorgen war Anna Rossinelli in der Glasbox zu Besuch und performte ihre neue Single «Bang Bang Bang», zusammen mit ihren beiden Bandkollegen.

Beim zweiten Auftritt um 22 Uhr wurde es etwas enger in der Glasbox: Anna und ihre Jungs wurden nämlich von einem Gospelchor begleitet!

Um diesen einmaligen, improvisierten Chor zusammenzustellen, veranstaltete Anna im Laufe des Nachmittags ein Casting auf dem Bundesplatz. Hier ihr Aufruf:

Um 17 Uhr stand fest, wer es in die Auswahl geschafft hat. Und dann hiess es: proben, proben, proben für den grossen Auftritt!
Das Resultat, fand nicht nur Moderator Michel Birri, konnte sich wahrlich hören lassen.