Album-Check: Stefanie Heinzmann «Chance Of Rain»

Zwei Jahre mussten Fans auf das neue Album der Walliser Sängerin warten. Es hat sich gelohnt. Heinzmann hatte laut eigenen Aussagen keine einfache Zeit - und blieb dennoch positiv. Das merkt man dem neuen Album an. Es ist ein lebensbejahendes Werk.

Album-Check: Stefanie Heinzmann «Chance Of Rain»

Wo kann man das Album hören?

Zu Hause beim putzen, bügeln und aufräumen oder beim Sport.

Wer mag das Album?

Fans von Power-Pop-Songs, bei denen es lüpfig zu und her geht.

Was ist neu bei Heinzmann?

Elektro-Pop-Balladen.

Beste Songs?

«Stranger In This World» und «Little Universe».

Wem kann man das Album schenken?

Es ist ein gutes Geschenk für die Kinder an Ostern.

Blick in die Zukunft:

Wenn Stefanie Heinzmanns Stimme weiter so reift und wächst, dann müssen sich die internationalen Pop-Sirenen wie Rihanna,
Gwen Stefanie oder Katy Perry warm anziehen.