SRF 3 Best Talent: The Animen

Die Genfer Band veröffentliche Anfang 2013 ihr erstes Album, wurde von SRF 3 zum «Best Talent Juli» gewählt und kann nun sogar einen Swiss Music Award abstauben. Zwischen der Band und Rebecca Villiger sprang der Funke.

Theo und Sam von The Animen.

Bildlegende: Rebecca-Villiger-Fans Theo und Sam von The Animen. SRF 3

Ihr Retro-Rock ist alles andere als verstaubt. Die musikalischen Einflüsse von The Animen gehen zwar auf den Rock und den Soul der 1960er-Jahre zurück, aber die Genfer machen daraus einen Sound, der so frisch ist, das das keine Rolle spielt.

«Die Live-Präsenz, die Energie und die Spielfreude sprechen eine eindeutige Sprache», lobt SRF 3 Musikredaktor Christoph Alispach.

Live eine Wucht

Im Jahr 2013 konnten The Animen ihre grosse Stärke, den Liveauftritt, unter Beweis stellen. Zunächst beim SRF Event 8x15, dann an den grossen Open Airs wie dem Gurtenfestival oder dem Paléo Festival in Nyon.

Sendung zu diesem Artikel