Die Highlights: So brachte Stress das Bierhübeli zum Kochen

Stress ist mit «Stress» unterwegs, seinem siebten Album. Jetzt machte die Clubtour halt im legendären Bierhübeli in Bern. SRF 3 übertrug das Konzert live. Hier sind die Highlights!

Überzeugt live mit Realness.

Bildlegende: Stress Überzeugt live mit Realness. Keystone

Stress hat sich bei der Arbeit an «Stress», seinem 7. Album, nicht stressen lassen, sondern ganz entspannt ein neues Werk vollbracht: In zahlreichen Sessions mit Beatbastlern, Sängern und Produzenten kristallisierten sich aus zahlreichen Songskizzen innerhalb eines Jahres die sechzehn neuen Tracks heraus.

Eine geballte Ladung Energie

Ende 2014 ist die Scheibe dann erschienen, seit Februar stellt der Rapper auf Clubtour seinen Ruf als grossartigen Live-Act unter Beweis. So auch gestern Abend im Bierhübeli Bern.

Das Stress auf der Bühne ein Energiebündel ist, das hat sich beim Publikum schon längstens rumgesprochen. Ein Stress in Concert heisst deshalb auch viel Energie und Spass fürs Publikum.

Unterstütz wurde Stress an diesem Abend vom jungen Luzerner Hip Hopper Mimiks. Mimiks gehört noch in den Schweizer Rap-Untergrund. Noch kennen ihn nicht so viele Leute, dass wird sich aber sicher sehr bald ändern.