Zum Inhalt springen

SRF 3 Live Session Video: You got the love (and the voice), Marc Sway!

Marc Sway ist ein Mann für Gänsehautmomente, denn er legt alles in seine Songs: Herz, Soul und jede Menge Liebe. Bei Judith Wernli in «SRF 3 punkt CH» coverte er «You got the love», einen seiner Lieblingssongs. Und wie: Hier ist das Video der Live Session.

Legende: Video Marc Sway covert «You got the love» abspielen. Laufzeit 3:20 Minuten.
Aus me_radiosrf3 vom 25.04.2016.

Musik und Marc Sway gehören einfach zusammen. In seiner Jugend sang er im Gospelchor, später eroberte er dann mit seiner charismatischen Stimme auch solo die Herzen vieler Menschen. Bei Judith Wernli coverte der sympathische Soulsänger mit brasilianischen Wurzeln seinen Lieblingssong «You got the love» von der amerikanischen Gospel-Sängerin Candi Staton. Bei uns ist vor allem die Version von Florence + The Machine bekannt. Vielleicht ändert sich das nach diesem Auftritt, denn zu Marc Sway passt er auch verdammt gut!

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.