Altersvorsorge: Wie machen es andere Länder?

Die Schweiz muss ihr Rentensystem umbauen - es passt schlicht nicht mehr in die heutige Zeit: Immer mehr Rentner, immer weniger Junge - und die Kapitalmärkte geben bei den Anlagen nicht mehr viel her. Deshalb fragt SRF 4 News: Wie regeln andere Länder die Altersvorsorge?

Flaggen Italien, Schweden, Deutschland.

Bildlegende: Wie funktioniert das Rentensystem in Italien, Schweden und Deutschland? Wikimedia, Montage SRF

Wie funktionieren die Rentensysteme in Ländern, die vieles gemein haben mit der Schweiz:

  • Schweden hat seit 20 Jahren ein System, bei dem die Höhe der Renten an die Lebenserwartung und die Konjunktur gekoppelt ist.
  • Italien hätte ein fortschrittliches System der Altersvorsorge. Aber fast ein Viertel der Leute fällt durch die Maschen.
  • Deutschland hat die Altersrente erfunden. Seit Ende des 19. Jahrhunderts haben unsere Nachbarn eine staatliche Altersvorsorge. Heute sieht man die Schweiz mit zwei obligatorischen Säulen als Vorbild.

Sendung zu diesem Artikel