Bonstetten, St. Mauritius

Zurzeit eines der jüngsten Gesamtgeläute der Schweiz. Die eigenwillige Tondisposition mit Halbtonschritt bildet den Beginn der Moll-Tonleiter.

Das Geläut hängt in einem modernen Stahlträgerturm, der mit halbzentimeterdicken Glasplatten verkleidet ist, was nicht nur die Glocken von aussen gut sichtbar macht, sondern auch eine gute Klangmischung begünstigt.

Glockendetails

OrtBonstetten ZH
KircheSt. Mauritius
Konfessionkatholisch
Aufnahme2006
SchlagtonName/PatronGewichtGussjahrGiesser
g'Christkönig730 kg2005H. Rüetschi AG, Aarau
a'Schutzengel520 kg2005H. Rüetschi AG, Aarau
b'Hl. Maria420 kg2005H. Rüetschi AG, Aarau
c"Hl. Clara300 kg2005H. Rüetschi AG, Aarau
d"Hl. Mauritius200 kg2005H. Rüetschi AG, Aarau