Bewegter Tag am Sportfest in Schinznach Bad

Im Wasser joggen, mit Pfeil und Bogen versuchen ins Schwarze zu treffen oder sich zum ersten Mal auf den Sattel eines Elektrovelos schwingen – all dies und mehr können Seniorinnen und Senioren am Sportfest Schinznach Bad ausprobieren. Man braucht sich dafür noch nicht einmal vorher anzumelden.

Sport hält fit – gerade im Alter wird dies immer offensichtlicher. Für Seniorinnen und Senioren ist es daher wichtig, dass sie sich ausgiebig und oft bewegen. Am 13. August 2015 führt die Pro Senectute Aargau daher einen Sporttag speziell für Seniorinnen und Senioren im Freibad Aarebrücke in Schinznach Bad durch.

Vielfältiges Programm

  • Aqua–Fitness und Schwimmen
  • Bewegung mit Schwimmringen – Smovey®
  • Elektovelos probefahren
  • Internationale Tänze und Ever–Dance
  • Kubb, Mini–Tennis und Beachvolleyball
  • Minitrampolin
  • Selbstverteidigung
  • Wander–,Rad–, Mountainbike– und Nordic–Walking–Touren
  • etc.

Eine Anmeldung ist nicht nötig, Man kommt einfach nach 10:00 Uhr vorbei und sucht sich die passenden Angebote aus der vielfältigen Palette aus.

Pro Eintritt werden 5 Franken verlangt. Dafür erhalten die Teilnehmer eine Wurst und Brot oder ein Sandwich und ein Mineral. Ausserdem steht das gesamte Angebot an Aktivitäten zur Verfügung und sogar für einen Shuttle-Bus–Service ist gesorgt.

Einfach mal zuschauen

Wer also möchte, kann sich so richtig verausgaben. Ranglisten werden übrigens nicht geführt, da der Spass und das gesellige Miteinander an erster Stelle stehen. Wer körperlich weniger fit ist, sucht sich am besten Aktivitäten wie «Internationale Tänze» aus, wo man weniger leistungsfähig sein muss. Wer will, kann auch einfach im Schwimmbad planschen oder es sich in der Festwirtschaft gemütlich machen und das Geschehen rundherum geniessen.

Sendung zu diesem Artikel