Zum Inhalt springen
Inhalt

Internetsachen Die neuen Emojis sind da!

Rothaarige Menschen, neue Gesichter und mehr Tiere – das «Unicode Emoji 11.0»-Update birgt einige Neuheiten. Welche Emojis uns besonders entzücken und auf deine «Meist benutzt»-Liste gehören, sagen wir dir hier.

Es gab bereits Online-Petitionen und ziemlich viele hässige Tweets darüber, deshalb wundert's uns wenig, dass in der neusten Emoji-Version rothaarige Frauen und Männer implementiert werden. Was uns aber noch viel mehr freut: Es gibt ein Lama! Den Gebrauch dafür und die (vielleicht bald zweideutige) Bedeutung davon haben wir zwar noch nicht gefunden, hyped sind wir aber allemal. In der Bildergalerie oben siehst du zudem, über welche anderen Gsichtli, Tierli und Esswaren wir uns noch freuen.

Wann wir die neusten Emojis benutzen können, ist bisher übrigens noch nicht bestätigt – es könnte gar Herbst werden, bis das Update auf deinem Smartphone verfügbar wird.