Zum Inhalt springen
Inhalt

CH-Song der Woche Nativ reisst dir mit «Kôdjé» den Kopf ab

Nativ, Berner Rapper und Co-Miglied von S.O.S., löst mit dem Song «Kôdjé» ein Erdbeben aus, gemessen mit einer Magnitude von 10 auf der Dopeness-Skala. Bei uns wurde jedenfalls schon der Ausnahmezustand ausgerufen.

Wir wollen nun nicht voreilig sein, aber Nativ hat mit Kôdjé den «Banger of the Year» geliefert. Der Berner Rapper Nativ, Link öffnet in einem neuen Fenster des Duos S.O.S., Link öffnet in einem neuen Fenster ist hässig. «Meine alles was I säge / speuze Bluet I dini Ohre / Mittelfinger geg de Nuttesohn im Azug döt ganz vore». Nativ rechnet mit allem und jedem ab, das/der ihm über den Weg läuft.

Die lyrische Wut überträgt sich auch auf den Beat, die aus der Feder des Lausanner Produzenten Santo, Link öffnet in einem neuen Fenster entstammt. Dieser wurde in der wohl dunkelsten Trap-Küche gekocht. Der Bass trieft aus dem 808 und veranlasst dich dazu, alles in deiner näheren Umgebung zu zerstören.

SOS Live erleben

  • 04. 05. 18 - Bad Bonn, Düdingen
  • 05. 05. 18 - Pala220, Chur
  • 09. 05. 18 - Treibhaus, Luzern
  • 11. 05. 18 - Oxil, Zofingen
  • 12. 05. 18 - Grabenhalle, St. Gallen
  • 19. 05. 18 - Sommercasino, Basel
  • 20. 05. 18 - Exil, Zürich
  • 25. 05. 18 - Gaskessel, Bern

Visuell unterstrichen wird der Song vom dazugehörigen Video. Gedreht wurde der Clip an der Elfenbeinküste und hebt den Track zusätzlich noch hervor. Zusammen ergibt sich ein brillantes Gesamtpacket und zeigt einmal mehr, dass die Schweizer Rap-Szene definitiv auf der internationalen Bühne mithalten kann.

Fazit: It’s Fuego!

CH-Song der Woche

CH-Song der Woche

Jede Woche küren wir einen Schweizer Song zum «CH-Song der Woche». Eine Übersicht aller Songs findest du hier.