Zum Inhalt springen
Inhalt

Zwei am Morgen «Zwei am Morge»: Das Zwischenjahr ist die Antwort auf alles

Du weisst nicht, was studieren? Hast Stress mit der Freundin? Mach ein Zwischenjahr! Beim Sprachaufenthalt findest du heraus was oder wer du bist - möglicherweise in Elefantenhosen und Panflöte spielend am Strand. Obacht: Für so einen Sprachaufenthalt im Zwischenjahr gibt es Regeln! Voilà

«Zwei am Morge»

Ramin und Julian begleiten dich dreimal in der Woche auf YouTube, Link öffnet in einem neuen Fenster (Du abonniersch!) in den Tag hinein. Via Instagram, Link öffnet in einem neuen Fenster wirst du mit «Behind the Scenes»-Material und Extra-Gags versorgt – und auf Facebook, Link öffnet in einem neuen Fenster gibt es die lustigsten Memes und Sprüche aus den Köpfen der Autoren.