100 Jahre Geothermie

Vielleicht sprudelt es doch noch, das heisse Wasser aus dem St. Galler Geothermie-Bohrloch. Jüngste Tests lassen hoffen. Doch bleibt Geothermiestrom in der Schweiz bisher eine Vision. Italien zapft diese saubere Energie einfach an. Frei von Erdbeben und das schon seit 100 Jahren.

Der Geothermie Bohrturm in St.Gallen
Bildlegende: Der Geothermie Bohrturm in St.Gallen Keystone

Autor/in: Anita Vonmont