Bordun

  • Freitag, 30. Juni 2017, 6:20 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 30. Juni 2017, 6:20 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Freitag, 30. Juni 2017, 10:20 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Die Vögel zwitschern und die Blätter rauschen im Wind. Dieses permanente Rauschen zum Vogelgesang könnte man als eine Art Grundton hören.

Ein Cello
Bildlegende: Der Grundton – auch das Cello hat ihn drauf. Wikimedia

So hat es das jedenfalls Dante in der «Göttlichen Komödie» beschrieben. Denn Grundton nannte er «bordone», auf Deutsch: Bordun.

Und dieses Wort ist auch ein Fachbegriff in der Musik: der Bordunton, oder einfach nur Bordun. Er ist ein meist tiefer, durchdringender Dauerton, auf den sich alle Töne beziehen.

Autor/in: Theresa Bayer