Hypernormalisierung

  • Donnerstag, 28. September 2017, 6:20 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 28. September 2017, 6:20 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 28. September 2017, 10:20 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Warum bleibt ein Präsident an der Macht, der Menschen verunglimpft und narzisstische Züge aufweist? Wie sind wir dahingekommen? Dazu gibt es eine Theorie und einen Begriff: Hypernormalization.

Ein Schild auf einer Kundgebung mit der Aufschrift «Nightmare», zu Deutsch Albtraum
Bildlegende: Ein Demonstrant auf einer Anti-Trump Kundgebung in New York empfindet als Albtraum, was vielen zur Normalität geworden ist imago/Pacific Press Agency

Autor/in: Christoph Keller