Zwickelerlass

Am 28. September 1932 machte in Berlin ein unscheinbares kleines Dreieck aus Stoff Schlagzeilen - der «Zwickel». Als Stoffeinsatz im Schritt war er bei Badekleidung für zwingend erklärt worden. Dieser Zwickelerlass gilt als behördliche Posse und sorgte damals für grosse Heiterkeit in der Presse.

Autor/in: Thomas Weibel