Ein Freund im Weissen Haus? – Trump und die extreme Rechte

Die Ereignisse von Charlottesville und die rechtsextreme Gewalt in dieser Heftigkeit: Das überrascht selbst den Historiker und USA-Experten Georg Schild von der Universität Tübingen. Wir wollen wissen: Welche Verantwortung trägt US-Präsident Donald Trump?

Ein Mitglied des Ku Klux Klans mit der Flagge der US-Südstaaten.
Bildlegende: Ein Mitglied des Ku Klux Klans mit der Flagge der US-Südstaaten. Reuters

Die weiteren Themen:

  • Die Business- und Innovationskultur im Silicon Valley: Unsere Wirtschaftsredaktorin hat sie hautnah erlebt.
  • NGOs ziehen sich aus dem Mittelmeer zurück, weil ihre Mitarbeiter in Gefahr sind.
  • Vor 70 Jahren hat die britische Kolonialmacht Indien und Pakistan geteilt. Die Narben bestehen bis heute.

Autor/in: Melanie Pfändler, Moderation: Tina Herren