«Ein kleiner Schritt Richtung Normalisierung der Beziehung»

Der deutsche Aktivist Peter Steudtner ist aus der Untersuchungshaft in der Türkei entlassen worden. Für ihn hatte sich der deutsche Aussenminister höchstpersönlich eingesetzt. Ist die Türkei also eingeknickt? Nein, sagt die Journalistin Luise Sammann in Istanbul.

Aktivist Peter Steudtner freut sich über die Freilassung aus der Untersuchungshaft.
Bildlegende: Lächeln nach der Freilassung. Peter Steudtner konnte die Untersuchungshaft in der Türkei in der Nacht auf Donnerstag verlassen. Keystone

Weitere Themen:

  • Thailands neuer König ist eine Gefahr für die Monarchie, sagt der Thailand-Kenner.
  • In Madagaskar breitet sich die Pest aus. Das Gespräch dazu mit dem Tropenarzt.
  • In Andeer (GR) soll es eine Autobahnkirche geben - die erste der Schweiz. Das sei ein grosses Bedürfnis, sagt der Pfarrer.

Autor/in: Roger Aebli, Redaktion: Tina Herren