Die Naturküche von Alain Ducasse

Alain Ducasse ist einer der bekanntesten Köche Frankreichs. Und er ist der einzige Koch weltweit, der drei Restaurants mit je drei Michelin-Sternen führt. Jetzt ist von ihm ein neues Kochbuch auf Deutsch erschienen.

Alain Ducasse mit einem Löffel in der Hand in der Küche.
Bildlegende: Jetzt gibt es die Naturküche von Alain Ducasse in Buchform und auf Deutsch. Keystone

190 Rezepte gibt es im Buch, das Alain Ducasse zusammen mit Christophe Saintagne, einem seiner Chefköche, verfasst hat. Vorwiegend Gerichte, die mehrheitlich mit einfachen, erschwinglichen und schmackhaften Zutaten und ohne allzu grossen Aufwand zubereitet werden können. Die meisten erinnern an den Mittelmeerraum, aber als Koch von Welt lässt er sich auch von ferneren, nicht weniger faszinierenden Küchenkulturen inspirieren. Etwa von jenen Asiens oder Südamerikas.

Alain Ducasse: Nature. Einfach, gut und gesund, Fona-Verlag Lenzburg. (Fr. 38.90)

Moderation: Sandra Schiess, Redaktion: Rudolf Trefzer