Edamame – Soja statt Chips zum Apéro

Was in der Schweiz bis anhin vor allem beim Japaner als Snack zu Bier und Sake gereicht wurde, hält mehr und mehr auch in Schweizer Küchen Einzug. Die unreife Sojabohne gilt nämlich als gesund, kalorienarm, wohlschmeckend und sättigend.

Gesunder Snack: Edamame.
Bildlegende: Gesunder Snack: Edamame. Colourbox

Und neu, wird Edamame, jetzt auch auf Schweizer Äckern angebaut. Ein Zürcher Bauer hat in den letzten Jahren mit der gesunden Sojabohne gepröbelt und getüftelt und freut sich nun über die ersten grossen Ernten. Edamame made in Switzerland: Was es mit der grünen Bohne aus der japanischen Küche auf sich hat und wie man sie geniesst, das hören Sie bei «A Point » auf SRF1.

Moderation: Dani Fohrler, Redaktion: Maja Brunner