Krautstiel mit Frühlingszwiebeln, Estragon und gerösteten Pinienkernen

Nein, die Spargeln – jedenfalls diejenigen aus lokalem Anbau – die sind jetzt noch nicht dran. Dafür gibts Krautstiel. Eine alte Gemüsesorte übrigens, die im Frühling immer als eine der ersten auf den Wochenmarkt kommt. Und eine, die erst noch toll schmeckt.

Krautstiel mit Frühlingszwiebeln, Estragon und gerösteten Pinienkernen in einer weissen Schale
Bildlegende: So schmeckt Krautstiel - kurz gebraten mit Frühlingszwiebeln, Estragon und gerösteten Pinienkernen. SRF

Blanchiert und dann mit Frühlingszwiebeln und Estragon kurz angebraten und mit etwas Chili, Zitronenabrieb und ein paar Tropfen Zitronensaft parfümiert. «Und ganz am Schluss», sagt SRF1-Foodredaktorin, «geben wir noch eine Handvoll gerösteter Pinienkerne dazu – ein Frühlings-Gedicht!»



Redaktion: Maja Brunner