Mocca – verführerische Bohne im Gebäck

Die Mocca­bohne verführt uns täglich aufs Neue. Schon am frühen Morgen kann uns allein schon ihr herrlicher Duft aus dem Bett locken und in Form von Kaffee für einen gelungen Start in den Tag sorgen.

Mocca-Schokoladen-Torte
Bildlegende: Mocca-Schokoladen-Torte Betty Bossi

Doch nicht nur als Kaffee sondern auch als Glace, Mousse, Kuchen, Gelée oder Glasur macht die Kaffeebohne eine sehr gute Figur.

Das Rezept für eine Moccatorte finden Sie unten.

Autor/in: Claudia Boutellier