So werden Sie die Festtags-Schokolade los

Haben Sie zu Weihnachten auch viel Schokolade geschenkt bekommen? Und wissen Sie nicht, was Sie damit anfangen sollen? Im «à point» verraten wir Ihnen, wie sie Pralinés oder Schoggi-Deko elegant loswerden.

Missisippicake.
Bildlegende: Mit überschüssiger Schokolade lässt sich wunderbar backen. Betty Bossi

Die Pralinés, die Ihnen die Grossmutter unter den Weihnachtsbaum gelegt hat, die Festtags-Schoggi vom Nachbarn oder die Tannzapfen aus Schoggi, die noch bis vor ein paar Tagen am Christbaum hingen.

Als hätte man über die Festtage nicht so oder so schon viel zu viel Süsses gegessen, stapelt sich zu Hause jetzt noch all die Schokolade, die sich dort seit Anfangs Advent angesammelt hat. Ein wahrer Schoggi-Berg! Was tun damit?

Ganz einfach: Backen Sie damit. Geben Sie zum Beispiel grobgehackte Schoggi-Tannzapfen unter den Kuchen-Teig oder veredeln Sie ihren Dreikönigskuchen mit ihren Weihnachts-Pralinés.

Redaktion: Katharina Rippstein und Claudia Bouteiller