mit Numa Bischof Ullmann, Intendant Luzerner Sinfonieorchester

Musik und Zahlen - mit beidem ist der gebürtige Basler Numa Bischof Ullmann bestens vertraut. Der Cellist und Betriebsökonom ist seit 2004 Intendant des Luzerner Sinfonieorchesters. Seither hat sich das Budget des Orchesters beinahe verdoppelt, und der Klangkörper hat an Profil gewonnen. Eben hat der Intendant eine Crowdfunding- Kampagne für ein neues Probenhaus gestartet. Was denkt der «Mann der kühnen Zahlenspielereien» (Weltwoche) über die Mechanismen von Musik, Markt und Medien? Darüber sprechen wir mit ihm - und über einen ausgewählten Artikel.