Bubenträume, Wheelies und Männeralben

Wenn The Game ein Doppelalbum raushaut, dann wird das, dank seiner durchgehenden Qualität, auch doppelt gefeiert bei Bounce. Wir hören uns durch die zweite Scheibe "Documentary 2.5".

Dazu hatten wir doppelten Besuch aus der Schweiz, einmal Melo & Kevjam die mit ihrem Debut "Buebetraum" soliden Schweizer Leistungshiphop abliefern, und Crispy Dee, der wohl einizige in unserer Wahrnehmung stehende Thurgauer Rapper. Er veröffentlichte vor kurzem eine Live EP und stand mitsamt Band unser Interview durch.

Viel Live Rap und mehr dumme Sprüche von Mauro und Pablo - wie gehabt.

Autor/in: Pablo Vögtli