Schweizer Musikpreis 2014 – auf Tuchfühlung mit den Nominierten

Erstmals vergibt das Bundesamt für Kultur den Schweizer Musikpreis.

Die Köpfe der Jury haben bereits geraucht: 15 Musikerinnen und Musiker sind als Anwärter auf den mit 100'000 CHF dotierten Preis auserkoren. Sie kommen aus allen Sparten: vom Südstaaten-Sound aus Genf über Neue Volksmusik aus dem Kanton Schwyz bis zu zeitgenössischer Musik aus Basel. CH-Musik stellt die Nominierten mit ihren jüngsten Releases vor und zeigt, wie divers und lebendig die Schweizer Musikszene ist.

Reverend Beat-Man
Ensemble Phoenix Basel
Hans Kennel
Norbert Möslang
Julian Sartorius
Andreas Schaerer
Steamboat Switzerland
Marcel Oetiker
Irene Schweizer
Franco Cesarini
Corin Curschellas
Erika Stucky
Franz Treichler
Mama Rosin
Dragos Tara

Redaktion: Theresa Beyer